Aktionen des Ganztags2018-10-04T18:23:09+00:00

Aktionen der OGS

Hier können sie mehr über besondere Aktivitäten des Ganztages der Sankt Nikolaus Schule erfahren.

OGS Sankt Nikolaus singt und schmückt

Der Ganztag der Sankt Nikolaus Schule läutet die Adventszeit ein. Das warme Strahlen des frisch geschmückten Tannenbaums erleuchtet den Schulhof und gibt dem grauen Novemberlicht eine ganz besondere Note. Mit der tollen musikalischen Begleitung der Band gehen den Schülern, Eltern und Mitarbeitern auch jetzt schon die besinnlichen Weihnachtslieder gut von den Lippen.

By |01. 12. 2018|

Pizzabackaktion mit unserem Essensanbieter “IN VIA – Essen für Kinder“

In diesen Herbstferien stand die Ferienbetreuung der OGS unter dem Motto „ Erntedank“:
Am 15. Oktober starteten wir unsere Ferienwoche mit einer tollen „Pizza-Backaktion“ an der alle 141 Ferien-Kinder, unter der Regie von Herrn Quantius und Herrn Voosen, beide Köche bei unserem Essensanbieter „IN VIA – Essen für Kinder“, teilgenommen haben. Gemeinschaftlich schnitten, belegten und backten die Kinder ihre individuelle Wunschpizza, die im Anschluss zum gemeinsamen Mittagessen serviert worden ist.
Alle Kinder hatten sichtlich Spaß daran, unsere OGS für einen Tag in eine große Pizzeria zu verwandeln.

By |06. 11. 2018|

Die Eulen üben sich in Graffiti.

Silvia Horsch und die Kinder der Eulengruppe haben sich in den Wochen vor den Herbstferien mit dem Thema Graffiti beschäftigt.
Kunst oder Schmiererei?
Woher kommt Graffiti und wodurch ist es bekannt geworden?
Wir haben die Schrift in 3D geübt und entwickelt, was wir später für Motive sprayen.
Dann konnten wir beginnen und unser Bild mit Acrylspray zu gestalten.
Jeder hat ein schönes Kunstwerk erstellt.
Zum Abschluss haben wir in der Gymnastikhalle alle Bilder ausgestellt und Kinder und Eltern zu nserer Austellung eingeladen.

By |06. 11. 2018|

Hase Elvis und gefährliche Tiger bringen Aufregung in die Vorweihnachtszeit

Am ersten Dezember diesen Jahres haben wir als OGS eine besinnliche Einstimmung in die Adventszeit organisiert. Gemeinsam mit den Kindern sind Plätzchen gebacken und Weihnachtsbaumschmuck hergestellt worden. Außerdem haben wir den Kölner Spielezirkus eingeladen. Ein lustiges, weihnachtliches Theaterstück rund um Hase Elvis und die tapsigen Tiger stellten das Highlight des Tages dar. Zum Abschluss haben wir unseren Tannenbaum geschmückt, Weihnachtslieder gesungen und ihn pünktlich zum ersten Advent erleuchten lassen.

By |17. 12. 2017|

Eindrücke aus den „Mut tut gut“-Seminaren

Die vergangene Woche stand ganz im Zeichen des Trainings sozialer Kompetenzen. In den von INVIA (Träger des Offenen Ganztags) finanzierten Angeboten ging es um folgende Schwerpunkte:

Regeln (Wie wünsche ich mir, dass man mit mir umgeht? Wie gehe ich mit anderen um?)
Ich (Eigene Gefühle erkennen, eigene Grenzen erkennen, eigenen Selbstwert stärken)
Du (Gefühle der anderen erkennen, Grenzen setzen, Nein sagen, Selbstwert des anderen anerkennen)
Gute, schlechte, seltsame Gefühle und Geheimnisse (Gewaltformen, Intuition vertrauen, Handlungsalternativen, Konfliktbewältigung)
Wir (Vertrauen und Verantwortung, Zusammenhalt, Unterstützung, Hilfe in Anspruch nehmen, Selbstbewusstsein stärken, Unterschied zwischen “Petzen” – “Hilfe holen” erarbeiten)
Umgang mit Grenzen (Werte und Normen in der Gesellschaft, Rechts- und Unrechtsbewusstsein der Kinder stärken)

Das Programm „Mut tut gut“ ist methodisch auf das Alter der Kinder abgestimmt. Es wird in erster Linie mit spielerischen Methoden und Übungen gearbeitet.

By |15. 10. 2017|