Sankt Nikolaus Schule

gemeinsam stark

Sankt Nikolaus Schule (GGS Bernkasteler Straße) 2017-11-06T09:58:07+00:00

Schulblog

Hier wird über aktuelle Ereignisse an der Sankt Nikolaus Schule berichtet.

Hase Elvis und gefährliche Tiger bringen Aufregung in die Vorweihnachtszeit

Am ersten Dezember diesen Jahres haben wir als OGS eine besinnliche Einstimmung in die Adventszeit organisiert. Gemeinsam mit den Kindern sind Plätzchen gebacken und Weihnachtsbaumschmuck hergestellt worden. Außerdem haben wir den Kölner Spielezirkus eingeladen. Ein lustiges, weihnachtliches Theaterstück rund um Hase Elvis und die tapsigen Tiger stellten das Highlight des Tages dar. Zum Abschluss haben wir unseren Tannenbaum geschmückt, Weihnachtslieder gesungen und ihn pünktlich zum ersten Advent erleuchten lassen.

By | 17. 12. 2017|

Feierliche Verabschiedung von Frau Gorniak

Seit dem Schuljahr 2015 / 2016 wird unsere Schule von dem Verein „miteinander-füreinander, die Kölner Bank eG für Köln“ im Bereich Lesen unterstützt. Diese Zusammenarbeit ermöglichte uns bereits unschätzbar wichtige Anschaffungen, um unsere Kinder noch besser in die Lesewelt einzuführen. Wir verfügen nun über eine toll eingerichtete und ausgestattete Bücherei, Klassenlektüren, Atlanten, Klassenbüchereien und vieles mehr.

In dieser aufregenden Zeit unterstützte uns besonders eine Dame mit viel Engagement und Herzblut, kümmerte sich um die Abwicklung unserer zahlreichen Bestellungen, hakte nach und gab wichtige Hilfestellungen: Frau Gorniak . Sie geht nun wohlverdient in den Ruhestand über. Am Montag verabschiedeten sie Kinder einiger Klassen im Rahmen einer kleinen Veranstaltung.

Wir bedanken uns sehr herzlich für die engagierte Zusammenarbeit und wünschen alles Gute für den neuen Lebensabschnitt.

By | 17. 12. 2017|

„Heimspiel“ für den Nikolaus

Am 06.12.2017 feierte der Nikolaus mit den Schülern der Sankt Nikolaus Schule in der Turnhalle. Schnell wurde deutlich, dass dies kein Besuch wie jeder andere war. Der Nikolaus wurde überaus herzlich mit Gedichten, Liedern und sogar „with Pizza“ auf Englisch begrüßt. Der Namenspatron dankte es „seiner“ Schule mit zahlreichen Spiel- und Sportgeräten für die Pause. Ein echtes „Heimspiel“ eben.

By | 08. 12. 2017|

„Tierisch“ lustige Einführung in die Klassik

In der „9. Sinfonie der Tiere“ brachte das Nimmerland Theater den Schülern der Sankt Nikolaus Schule Beethovens „Neunte“ und die Instrumente eines Orchesters näher. Lustige Besonderheit: es gab nur eine einzige Schauspielerin, die dafür in die Rollen von zwölf Tieren und eines Dirigenten schlüpfen musste. Das Stück machte die Kinder nicht nur mit klassischer Musik vertraut, sondern schüttelte die gesamte Aula heftig vor Lachen. Vor und nach der Aufführung erhielten die Kinder die Gelegenheit in einer Instrumentenschau echte Instrumente eines Sinfonieorchesters zu entdecken und auszuprobieren.

By | 01. 12. 2017|

Die lit.COLOGNE zu Besuch in der Sankt Nikolaus Schule

Im Rahmen eines lit.COLOGNE Wettbewerbs haben die Schüler der Sankt Nikolaus Schule (aus dem KOALA-Sprachzweig) – zum Teil auch mehrsprachige – Parallelgedichte zu Frantz Wittkamps Gedichten geschrieben.  In Folge besuchte der Autor unsere Schule und die Kinder durften ihm ihre Werke präsentieren. Wir bedanken uns bei Herrn Wittkamp für diesen anregenden und unterhaltsamen literarischen Besuch!

By | 30. 11. 2017|

D’r hillije Zinter Mätes, dat wor ne jode Mann…

Stimmungsvoller als der Umzug der Sankt Nikolaus Schule 2017 kann ein Sankt Martins-Zug kaum gestaltet werden. Besonders wichtig hierfür war die kreative Vorarbeit der Kinder mit Unterstützung vieler Eltern, die durch echte Kerzen ins rechte Licht gerückt wurde. Angeführt wurde der Umzug durch Sankt Martina mit dem Pferd. Dank der Hilfe einer echten Kapelle und vieler begeisterter Zuschauer entstand eine ganz besondere Atmosphäre. Im gemütlichen Beisammensein am Martinsfeuer, mit warmem Punsch und Martinsspiel, endete ein gelungener Abend. (Fotos: Sturmberg / Sprenz)

By | 10. 11. 2017|